Star Wars Jedi: Fallen Order

Wartungsarbeiten

Wir überarbeiten aktuell unsere Systeme, um euch 2020 noch mehr bieten zu können. Bitte habt daher Verständnis, dass im Moment nur unserer Forum und die Kontaktfunktion verfügbar sind.

  • Jedi: Fallen Order erweist sich im Test nicht nur als famoses Star-Wars-Action-Adventure, sondern auch als machtvolle Oder an die Blütezeit von schnörkellosen Singleplayer-Abenteuern.


    67-pc-packshot_6083199.jpgStar Wars Jedi: Fallen Order fühlt sich an wie ein Spiel aus einer anderen Zeit. Passt ja auch zum Krieg-der-Sterne-Motto. Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis, als große Publisher sich noch an reinrassige Singleplayer-Erfahrungen wagten - ganz ohne Season Pass, Skin-Shop, DLC-Roadmap oder vorbesteller-exklusiven Missionen. Fallen Order ist kein Service Game, keine Freischalt-Loot-Orgie, sondern durch und durch ein Story-Abenteuer. Das Hauptmenü schenkt sich jeden Schnickschnack, bietet einfach nur »Reise starten« und »Optionen« an.

    In knapp 20 Stunden Spielzeit erkundet ihr als Jedi-Padawan Cal Kestis eine Handvoll Planeten, durchlebt die düstere Terrorherrschaft des Galaktischen Imperiums, erlernt den Umgang mit Macht und Lichtschwert, kämpft mit und für Gefährten, die man teilweise aus den Filmen und Serien kennt. Und puh, was fällt es uns schwer, die wichtigsten Säulen des Spiels - Story, Erkundung, Kampf - so nüchtern aufzuzählen.

    Denn Fallen Order ist ein fantastisches Star-Wars-Spiel! Es hat die düstere Atmosphäre eines Das Imperium schlägt zurück, die martialische Tragik von Die Rache der Sith, den leidenschaftlichen Zauber aus Eine neue Hoffnung. Und darüber hinaus noch ganz eigene Stärken, etwa die herzerwärmende Freundschaft von Außenseiter Cal Kestis und dessen kleinem Droiden BD-1.


    Quelle: Gamestar

    Zum Artikel: [Hier Klicken]

  1. Sonntag, 1. Dezember 2019 - Dienstag, 24. Dezember 2019

    Trix

  2. Mittwoch, 11. Dezember 2019, 19:00 - 21:00

    Trix

  3. Mittwoch, 18. Dezember 2019, 19:00 - 21:00

    Trix