Beiträge von ITEDVO

Wartungsarbeiten

Wir überarbeiten aktuell unsere Systeme, um euch 2020 noch mehr bieten zu können. Bitte habt daher Verständnis, dass im Moment nur unserer Forum und die Kontaktfunktion verfügbar sind.

    Star Wars TM - Knights of the Old Republic TM II: The Sith Lords TM


    In diesem Post möchte ich Euch eines meiner Lieblingsspiele vorstellen, welches bereits, aufgrund seines Alters, als Klassiker gelten kann. Es spielt im Star Wars Universum, ca. 4000 Jahre vor
    den Geschehnissen der aktuellen Filme und ca. 5 Jahre nach seinem Vorgänger "Star Wars - Knights of the Old Republic". Als Singleplayer Rollenspiel, welches im Dezember 2004 von Obsidian

    Entertainment veröffentlicht wurde, fesselt es mich auch 14 Jahre später noch immer an den Bildschirm.

    Als Star Wars Fan kam ich damals nicht drum herum, dieses Spiel zu kaufen und spielte es zugegebenermaßen vor seinem Vorgänger. Zu Beginn muss man natürlich sagen, dass es auch auf

    niedrigem Schwierigkeitsgrad an gewissen Stellen recht kompliziert und fordernd werden kann. Vor allem die Rätsel waren, ohne die notwendigen Hinweise zuvor durch Gespräche mit bestimmten
    Personen oder durch das Plündern von Truhen zu sammeln, recht schwierig. Damals gab es für mich auch noch nicht den heutigen Konform von Komplettlösungen im Internet, da mir der
    Internetzugriff zeitlich begrenzt war. So war es nicht verwunderlich, dass ich den leichten und verführerischen Weg des manipulierenden Sith-Lords eingeschlagen hatte und die Galaxis in Tyrannei
    und Chaos versinken lies.

    Erst vor einigen Wochen brachte ich es über mich, die Kampagne als Jedi durchzuspielen, 14 Jahre nach dem ich es gekauft hatte. Die dunkle Seite der Macht ist nun mal stark in mir :evil:

    Pro

    • Gute Story
    • Entscheidungen prägen stark das Ende
    • Entscheidungen verändern die Besatzung
    • Star Wars :love:
    • Lichtschwertkämpfe :love:
    • Mod Unterstützung

    Con

    • Grafik und vereinzelt Bugs auf neueren Systemen (Das Spiel ist von 2004, die alte Dame darf das)
    • Schwierigkeitsgrad nicht wirklich ausbalanciert. An manchen Stellen weit zu einfach, an anderen verzweifelt man
    • Keine Fortsetzung und das Remaster wurde eingestellt


    Vielleicht findet der Eine oder Andere durch meinen Post wieder zu diesem echten Klassiker ;)


    LG

    ITEDVO / Daniel



    Hey Ihr alle :)


    Bin der Daniel aus Österreich, 25 Jahre jung, von Beruf Softwareentwickler und seit Ende Juni im Team.


    Ich begann Ende Juni als Supporter und wechselte im Juli zur Entwicklung. In diesem Zuge begann ich zusammen mit Paco unsere Server Infrastruktur zu überarbeiten um mehr

    Stabilität für all unsere Dienste sicherstellen zu können.

    Im Oktober wurde ich dann in den Rang Leitung Support erhoben.


    Mein Hauptspiel aktuell ist CoD BO4 Multiplayer (Blackout ist nicht so meins), jedoch setze ich mich auch gerne gemütlich an irgendwelche Party Spiele. Auch Overwatch

    wie auch AC Spiele finden in meinen Bibliotheken einen Platz, aber leider nicht so viel Zeit.


    Auf ein gutes Miteinander :)


    LG

    [SGW] ITEDVO / Daniel

    Danke für die Info - du wurdest jetzt jedenfalls zur korrekten Gruppe hinzugefügt, wodurch dein Rang im TS bestehen bleiben sollte.


    Wenn noch was kommt, bitte Info an mich :)